ALISHA SCHOCH

Genau wie meine Schwester bin ich am 20. Februar 2004 zur Welt gekommen. In unserem Haushalt gab es bereits Tiere und das hat mir von Anfang an gefallen. Ich lernte mich schon früh auf ganz spezielle Art und Weise fortzubewegen. Ich habe kräftige Arme, welche es mir erlauben, auch strengere Arbeiten im Haus zu erledigen.

Zur Zeit lege ich den Fokus aber auf die Schule. Diese beansprucht mich im Moment relativ stark. Ich befind mich in der Berufsfindung und habe, so glaube ich, meinen Traumberuf gefunden. Ich werde in Zukunft, wenn alles klappt, in der Branche des täglichen Bedarfes arbeiten. Wenn ich es soweit richtig sehe, dann essen und trinken wir jeden Tag. Ich sehe mich dann aber eher fürs Essen zuständig.