6. Woche

Brooke

Was für ein Leben. Ich werde bestaunt, geknuddelt und gefalle einfach allen. Irgendwie muss ich etwas an mir haben, was alle verzaubert. Im Rudel fühle ich mich geborgen. Wenn ich mich zurückziehen will, dann mache ich das. Ich hab mir sagen lassen, dass das Ballspiel lustig sei. Und ? Es ist zum verrückt werden. Diese Dinger kugeln immer wieder weg. So spielen die blöden runden halt mit mir.

Bosco

Ich gewöhne mich speziel ans Wasser. Was das für einen Grund haben soll, ist mir noch nicht ganz klar. Aber es macht Spass. Ich habe letzte Woche ein Vollbad im Trinknapf genommen. Schliesslich möchte man(n) ja sauber bleiben. Man weiss ja nie so genau, wann Besuch kommt, dann will ich eben schön aussehen. Mit meinen Geschwistern verbringe ich eine tolle Zeit im Garten und vorallem beim Vielschlafen.

Bonita

Ach, wenn Charme immer so überzeugend wäre. Meine Intelligenz, meine Liebenswürdigkeit und meine Ausstrahlung lassen die Herzen höher schlagen. Ich habe alles, aber auch wirklich alles, was ein Ridgie braucht. Mein Äusseres, sowie besonders mein Inneres Aussehen sprechen Bände. Ich bin die ideale Begleiterin für meine Geschwister und für meine Menschen. Da kommt mir mein kleiner Knick an der Rutenspitze gerade recht dazu.

Bero

Ich wachse und wachse und....... klettere was das Zeug`s hält. Jetzt, wo das Wetter grad mal so mitspielt halte ich mich am Liebsten draussen auf. Sei es auf dem "Gwaggkibrett" oder im Iglu, egal, da kann ich am Besten herumtoben und meine Energie abbauen. Gelegentlich habe ich meine Kolleg(inn)en und spiele fangen. Ein Heidenspass, kann ich Euch sagen. Ich gewinne fast immer.

Baja

Wehe, wenn mich jemand ärgert. Zum Glück gibts da nicht mehr, als sieben Geschwister ! Dann  sage ich schon mal, wo`s langgeht. Wenn da einer kommt und mir mein Spielzeug wegnehmen will, der kann sich warm duschen oder so. Ich bin so die kuschelige oder verschmuste und geniesse es, wenn ich mich so richtig ausbreiten kann. Dann werde ich gestreichelt und liebkost. Einfach herrlich.

Stehbar

Flüssiges fliesst abwärts, das weiss jetzt jeder. So habe ich mich entschlossen, dass sich meine Kinder im Stehen oder Sitzen, noch flüssig ernähren dürfen. Erstens sind meine Zitzen schneller entlehrt und zweitens kann ich mich viel bequemer wieder aus dem Gerangel befreien. Ich freue mich, wenn ich wieder mit meinem Rudel Jäger und Gejagte spielen kann. Dann kann ich meine Schnelligkeit wieder unter vollen  Beweis stellen.

Beta

Krawallschachtel, so nennen mich die Zweibeiner. Tönt zwar lustig, aber meinen die das auch so ? Ich mache mich doch nur etwas bemerkbar, wenn`s sein muss. Sonst könnte ich noch übersehen werden. Meine Masse lassen zwar eher etwas anderes vermuten, aber schliesslich kann man doch seine Meinung kundtun, oder nicht. Ich mach das nur so, damit die anderen auch aktiv werden.

Basil

Hier kommt ...... ohne Helm und ohne Gurt. Das passt so richtig zu mir. Seit ich endlich richtiges Essen bomme, bin ich am wachsen und entwickle mich zum stattlichen Buben. Vorallem mit meinen Brüdern "kämpfe" ich manchmal ein wenig. Ist keiner zur Stelle darf auch gerne mal eine Schwester teilnehmen. Ich hab sie aber alle soooo lieb, dass es eher ein liebkosen, als ein Kampf darstellt. Ich bin eben ein friedliebender Hund.

BoMein Menschenfreund sagt, das ich in seinen Augen die Schönste sei. Naja das bräuchte er gar nicht zu sagen. Ich weiss das schon selber. Ich entwickle mich zu eienem Prachtmädchen und zeige das gerne mit meinem königlichen Gang. Ich suche mir beim Fressen immer den Napf aus, wo am Wenigsten, meiner zum teil fressgierigen Geschwister sind. So komme ich zu mehr kann geniessen wie es sich gehört.


Wir haben letzte Woche unser externes Spielzimmer erhalten. Zugegeben, es war nicht immer das beste Wetter, aber Spass gemacht hat es trotzdem. Jetzt wissen wir, wie sich Wasser von oben anfühlt. Wenn es kühl wird, dann  ziehen wir uns an die Wärme zurück.

Diesen Sonntag hatten wir Besuch ohne Ende. Die ganze Verwandschaft war an einem Fest bei uns zu Hause. Ein kommen und Gehen war`s. Soviele Leute auf einem Haufen haben wir noch nie gesehen. Es war aber sehr spannend, sodass wir am Abend nudelfertig waren und in den Welpentiefschlaf gefallen sind. Neue Woche neue Ziele. Das haben wir und verfolgen diese im Stile eines gross und stark werdenden Ridgie. Auf bald.