Bald ziehen wir aus

Bald ziehen wir in unsere neuen Familien. Noch geniessen wir die Zeit und nutzen die Gemeinsamkeit mit unseren Geschwistern. Was haben wir schon alles lernen können ? Wir sind auf dem besten Weg, dass wir unsere Geschäfte genau dort verrichten, wo es auch vorgesehen ist. Klar geht da mal was daneben, das ist aber nicht so schlimm. Vor ca. drei Wochen haben wir zum ersten Mal das Draussen kennengelernt. Zugegeben, es war frisch. Wir sind dann schnell wieder in unsere warme Wohnung geflüchtet, aber jetzt macht es uns nichts mehr aus, wir gehen nach draussen, tummeln umher und vergnügen uns. Die Wippe, das Iglu, die Schaukel und der Tunnel haben es uns sehr angetan. Da spielen wir die verrücktesten Sachen. Das Gute daran ist, wir können so unser Gleichgewicht trainieren. Spass haben wir alleweil, auch wenn unsere Hauptbeschäftigung das Schlafen ist. In Sachen Mahlzeiten sind wir soweit, dass unser Essen schon ziemlich trocken serviert wird. Der Wassernapf steht uns aber zur Verfügung, sodass wir nicht verdursten müssen. Wir werden so richtig verwöhnt im Firevalley. Wir wissen aber gaaaaaaanz genau, dass es uns nicht schlechter geht bei unseren Menschenfreunden. Also unsere Erwartungen an Euch sind nicht klein. Ihr wisst also, was Ihr für uns Gutes tun könnt. Wir freuen uns so mega auf Euch. Bis bald. Eure Fellnasen, welche Euch immer zum Träumen verleiten werden.